Unlimited Strategies , One Place

Build, manage and generate value with Fmk Marketing

Digital Marketing & PR Strategies to level-up your business

white gradient.png
pulchra.png
map.png

How it Works

Meet fmk all-in-one solution for businesses

A one-stop-shop that delivers value across all platforms

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • YouTube
  • TikTok
974x577.jpg

Merge
Audiences

Save
Time

Smart Budget Allocations

I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me. It’s easy. Just click “Edit Text” or double click me to add your own content and make changes to the font. I’m a great place for you to tell a story and let your users know a little more about you.

974x577.jpg

Merge
Audiences

Save
Time

Smart Budget Allocations

Fmk Marketing & PR Agency enables you to be more precise about who sees your advertisements. Utilizing audience targeting enables you to connect with users across the web-based on their online behavior and the signals their actions send about their likes, interests, and purchase patterns. Additionally, you can save time and money with Fmk Marketing & PR Agency's Smart and Affordable Budget.

Why FMK

Put FMK to work. Invest your time where it's needed

Branding

What will you do with your identity now that you have it? A branding agency may have gotten you this far, but you may now need a digital marketing agency, which we specialize in. We can devise a marketing strategy that will assist your brand is putting its best effort forward. We use social media, content production, blog posts, eBooks, white papers, video, search engine marketing, and search engine optimization to spread your brand throughout the world.

Smart Budgeting

With FMK budgeting system, you can rest assured your resources are spent wisely.

Performance-based budgeting

Dynamic resources allocation

graphic.png

Hire FMK for epic design presets to match multiple platforms and formats.

Image ads 

Video ads 

Story ads

Interactive ads 

Public Relations

Increase your brand credibility by getting yourself published on Global News Portals 

Performance-based budgeting

Dynamic resources allocation

content Solutions.png

Content Solution

Hire FMK Epic Content creators that design as per multiple platforms and formats.

Image ads 

Video ads 

Story ads

Interactive ads 

Features

From Marketing to powerful analytics

FMK has it all.

Marketing your business online, whether through digital marketing, online marketing, or internet advertising, is a big deal these days. After all, internet usage has more than doubled in the last decade, and this shift has had a significant effect on how people buy products and communicate with businesses.

   Almost anything can be used for digital marketing. It only needs to be an internet marketing tool. Having said that, many people are unaware of how many digital marketing assets they have at their fingertips. Here are a couple of such examples:

  • Your website Marked assets (logos, icons, acronyms, etc)

  • Content of videos (video ads, product demos, etc)

  • Pictures (infographics, product shots, company photos, etc)

  • Written Content (blog posts, eBooks, product descriptions, testimonials, etc)

  • Products or tools online (SaaS, calculators, interactive content, etc)

  • Reviews

  • Pages of social media

FMK has it all.

Resources

The latest from FMK

Our Clients

Why companies like FMK?

"In these days and age of millennial and disruptive strategies, Fmk Marketing is not only cutting edge but also outpacing so-called competitors!"

Shivani Logo.png

Shivani Hospital & IVF

Kanpur, Utter Pradesh

Frequently Asked Questions

Wir empfehlen Ihnen folgende Frequenzen und Trainingszeiten


Frequenzen zwischen 5 und 14 Hz:

Für Verbesserung des Gleichgewichts und der Beweglichkeit.

Effekte: Beweglichkeit, Relaxation Muskelentspannung, „Cool Down“ Gleichgewichtstraining.

(3 bis 5 Minuten)

Frequenzen zwischen 12-14 Hz:

Reduktion von Muskelkater.

(3 bis 5 Minuten)

Frequenzen zwischen ca. 15–20 Hz:

Verbesserung von Muskelfunktion und Koordination, Stoffwechselverbesserung,

Metabolismus, Dehnung des Muskel- und Sehnenapparats, Verbesserung der

Flexibilität, Muskellängentraining, Neuronales Training, Faszien Training fördert

die Faszien Elastizität und verhindert deren Verklebung.

(3 bis 6 Minuten)

Frequenzen zwischen ca. 21–28 Hz:

Hohe Frequenzen dienen der Steigerung der Muskelleistung und des Stoffwechsels.

Sie wirken darüber hinaus verstärkt auf "das zentrale Nervensystem und das Hormonsystem“.

Mögliche Effekte: Steigerung von Muskelleistung und Muskelkraft, Erhöhung des Grundumsatzes im Zell- und Gewebestoffwechsel,

Stimulation des Stoffwechsels und Gewichtsabnahme, Neurophysiologische Wirkungen auf das Neurotransmittersystem, Hirnrinde und endokrines System, Faszien Training.

(4 bis 6 Minuten)




Kleine Anwendungsliste


  • Muskeldetonation und Entspannung 5 – 12 Hz (3 bis 4 Minuten)

  • Regulation-Balance 5 – 10 Hz (3 bis 5 Minuten)

  • Spastik und Rigor z.B. Parkinson 8 – 10 Hz (3 bis 4 Minuten)

  • Schlaffe Lähmungen z.B. nach Apoplexie > 15 Hz (3 bis 5 Minuten)

  • Polyneuropathien > 10 Hz (3 bis 4 Minuten)

  • Zentralnervöse Wirkungen Neurotransmitter etc.‚ z. B. Depressionen, Angsterkrankungen > 20 Hz (3 bis 5 Minuten)

  • Verbesserung der Körperwahrnehmung und Aufmerksamkeit z.B. Autismus und ADS > 15 Hz (3 bis 5 Minuten)

  • Muskel Tonisierend-Stimulierung des Anabolismus z.B. Wachstumsstörungen bei Kindern > 15 Hz (3 bis 5 Minuten)

  • Stoffwechsel, Grundumsatz, Fettverbrennung 25 – 28 Hz (4 bis 6 Minuten)

  • Stimulierung der Osteoplasten (Knochensubstanz) z.B. Bei Osteoporose > 10-28 Hz (4 bis 6 Minuten)




Orthopädische Indikationen (mögliche positive Anwendungen)


  • Rückenschmerzen verschiedenster Ursachen (Schmerzlinderung durch Verbesserung der Muskelentspannung, Dehnung und Koordination,Hemmung der Schmerzrezeptoren)

  • Haltungsschäden (Kraftaufbau und Haltungsverbesserung)

  • Skoliose (Verbesserung der Stabilität)

  • Fußfehlformen (Kräftigung der Fußgewölbe Muskulatur)

  • Knochen- und Gelenkprobleme z.B. bei Arthrose, Meniskusschäden

  • Muskuläre Kraftdefizite nach Immobilisierung, Unfall, Verletzungen (Verbesserung der Muskelleistung)

  • Muskuläre Hypertonie, zu hohe Muskelspannung (Senkung der Muskelspannung)

  • Bandscheibenvorfall, in der nicht akuten Phase (Aufschulen des lokalen Muskelsystems)

  • Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule (Schmerzlinderung, Stabilität)

  • Osteoporose (Verbesserung von Knochenfestigkeit und Knochenmasse)




Sportmedizinische Indikationen (mögliche positive Auswirkungen)


  • Leistungssteigerung (Muskelaufbau, Verbesserung von Koordination, Schnelligkeit und Beweglichkeit, Sprungkraft parallel zum sportartenspezifischen Training)

  • Sportverletzungen (Verbesserung des Stoffwechsels, schnellere Mobilisation des geschädigten Gewebes, früherer Trainingsbeginn)

  • bessere Elastizität




Neurologische Indikationen (mögliche positive Auswirkungen)


  • positive Effekte bei spastischen Lähmungen

  • positive Effekte bei Parkinson

  • Multiple Sklerose (Regulation der Muskelspannung, Steigerung der Muskelfunktionen Haltungsverbesserung, Blasen-Mastdarmkontrolle) Schlaganfall (Spastik Senkung, verbessertes Kraftverhalten, schnellere Mobilisation und

  • Rehabilitation)

  • Querschnittslähmung (Spannungsregulation, Training der Armund Stützmuskulatur,

  • Koordination, Entspannung, Bewegungskontrolle und Geschwindigkeit, Unterstützung des

  • Laufbandtrainings bei inkompletten Querschnittslähmungen, deutliche Leistungssteigerung

  • und Verminderung von Seitendifferenzen im Gangbild)




Schlaffe Lähmungen (mögliche positive Auswirkungen)


  • Fußheber-Lähmung, z.B. nach Bandscheibenvorfall der LWS (Verbesserung der motorischen Kontrolle und Steigerung der Muskelleistung)

  • Plexusparese, Lähmung der Armnerven z.B. nach Motorradunfall (Verbesserung der motorischen Kontrolle und Steigerung der Muskelleistung und Muskelaufbau)

  • Gleichgewichtsstörungen (Verbesserung der Balance und Sturzprophylaxe)




Innerer Bereich (mögliche positive Auswirkungen)


  • Arterielle und venöse Durchblutungsstörungen (PAVK), Verbesserung durch Durchblutungssteigerung, Spannungsregulation der Gefäßwandmuskulatur.

  • Verbesserung des Lymphatischen Abfluss (Kontraktion und Relaxationder Muskelpumpe)

  • Krampfadern und Wasserablagerungen

  • Durchblutungsstörungen auch bei Diabetes

  • Verlust an Muskelmasse und Muskelleistung (Kraftzuwachs, Kraftaufbau, Koordinationsverbesserung, Erhöhung der Muskelleistung)

  • Osteoporose (Zunahme der Knochensubstanz)

  • Bewegungsmangel (Mobilitätsverbesserung durch Kraftzuwachs und Kraftaufbau, Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht)

  • Abbau der Haltungskontrolle (Aufbau von Muskelkraft in der globalen und lokalen Rumpfmuskulatur, Haltungsverbesserung)

  • Harninkontinenz (Verbesserung der Harn- und Stuhlkontinents)

  • Gleichgewichtsstörungen/Sturzprophylaxe (reduzierte Sturzneigung durch Verbesserung von Gleichgewicht, Kraft und sensomotorischer Leistungsfähigkeit- motorische Steuerung von Haltung- und Bewegungsfähigkeit)

  • Fazienverklebungen durch Bewegungsmangel/Gelenkkontrakturen (Verbesserung der Gleitfähigkeit der Fazien), urologische und gynäkologische Indikationen (mögliche positive Auswirkungen)

  • Inkontinenz (verbesserte Blasen- und Mastdarmkontrolle) Beckenbodenschwäche (verbesserte Blasen- und Mastdarmkontrolle, Senkung von Rückenschmerzen)

  • Wirbelsäulen - Beckeninstabilität nach Entbindung (Kraftaufbau und Haltungsstabilität)

  • MS Patienten die mit SiWAVE Multi trainieren, berichten über positive Ergebnisse





Thanks for submitting!

Subscribe to our newsletter
to get all the updates and news about FMK.